Kapitel
Menu
Pfad:

Start

 

Bienen

Bienen ist ein Sammelbegriff für etwa 12 000 einzelne Arten. Die Bienen gehören zoologisch gesehen zur Klasse der Insekten. Innerhalb der Ordnung der Hautflügler (Hymenoptera) bilden die Bienen mehrere Familien. Die uns bekannteste Biene ist die Europäische Honigbiene(Apis mellifera). Sie gehört zur Familie der echten Bienen (Apidae).

Außer unserer Honigbiene gibt es eine Vielzahl anderer Bienenarten mit ganz unterschiedlichen Lebensweisen. Viele Arten leben einzeln (Solitärbienen) oder nur zeitweise in Gemeinschaften, so die einjährigen Staaten der Hummeln.

Der Begriff der Wildbiene ist nicht eindeutig und besitzt keinerlei systematische Relevanz. Meistens werden damit die solitär lebende Bienenarten bezeichnet. Manche sprechen auch von Wildbiene, wenn sie allgemein Bienen mit Ausnahme der Honigbiene meinen. Sicherlich ist eine Wildbiene nicht eine "wild lebende" Honigbiene.

weitere Begriffe

Hautflügler
Insekten